Philosophie

Weil's nicht Wurst ist, was man isst!

Wer viel Wert auf fachmännische, persönliche & freundliche Bedienung sowie auf Frische & Qualität legt, ist bei uns richtig. Ist es doch der Chef Gerhard Lackinger persönlich, der sich um den Einkauf der Ware kümmert. Unser Unternehmen ist eine der wenigen Fleischereien, die noch selber nach alten Rezepturen erzeugen - bis zu 90 % unserer Wurstwaren.

Wir verwenden ausschließlich Schweine, Kälber, Rinder und Lämmer aus artgerechter Aufzucht und kontrollierter Tierhaltung. Und wo kann Qualität besser gedeihen als in der natürlichen Umgebung oberösterreichischer Bauernhöfe? Das Ergebnis ist gesundes und vitalstoffreiches Fleisch ohne Antibiotika oder Wachstumsförderer.

Bestens ausgebildetes Fachpersonal, peinlichste Hygiene und modernste Prüftechnik ermöglichen unseren hohen Qualitätsstandard. Die zweimal wöchentliche tierärztliche Überprüfung ebenso wie die artgerechte Schlachtung unter der Kontrolle des Veterinärs im Schwertberger Schlachtbetrieb Higelsberger sind für uns Voraussetzung. Wir achten auf 1A-Qualität, wollen Nahversorger sein und leben die Tradition. Für unseren Meisterbetrieb ist es logisch, dass wir bio-logisch arbeiten.


QUALITÄT IST KEIN ZUFALL.